Gesundheitsorientierte Führung

 

In diesem Seminar geht es um die Frage, wie Führungskräfte mit sich selbst umgehen, was gesund erhält bzw. krank macht und was einen gesundheitsförderlichen Führungsstil ausmacht.

Annahmen zu gesunder Führung:

  • Führung beginnt bei der Führungskraft selbst.
  • Führung bedeutet Wertschätzung und Vertrauen.
  • Führung heißt Kommunikation.
  • Führung heißt, Entscheidungen nachvollziehbar zu machen.
  • Führung heißt, Menschen gemäß ihrer Fähigkeiten sinnstiftend einzusetzen und geeignete Arbeitsbedingungen zu schaffen.
  • Führung bedeutet, Menschen zu gewinnen.

Inhalte:

  • Gesundheit am Arbeitsplatz
  • Gesundheitsorientierte Führung
  • Gesunder Umgang mit sich selbst
  • Wertschätzung und Anerkennung
  • Zeitmanagement
  • Umgang mit Stress
  • Umgang mit Grenzen
  • Umgang mit belasteten Mitarbeiterinnen

Methoden:

  • Einzel- und Gruppenarbeiten
  • Kurzvorträge
  • Übungen und Aufgabenstellungen in der Natur
  • Entspannungstechniken
  • Reflexionen
  • Fallbesprechungen
  • Coaching

 

Dauer: 2,5 – 3 Tage

Kontaktieren Sie mich dazu gerne. Kontakt